• en
    • de
    • es
  • 0
  • Registrieren Sie Ihre Daten bei uns und erhalten Sie:
    • Zugang zu Ihrem eigenen privaten Bereich mit Ihren persönlichen gespeicherten Favoriten
    • Perfekte Häuser, die direkt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind
    • Sei der Erste, der neue Angebote und Hot-Properties entdeckt
    • Updates und Newsletter
    • Artikel über Events & Mallorca Lifestyle
Golf Auf Mallorca

Golf Auf Mallorca

Von Stränden und Natur umgeben

Die Insel Mallorca ist seit langem der Lieblingsort für Golfspieler und niemand kann es leugnen: mit einer Fülle von Golfplätzen, seit mehr als 20 auf dieser kleinen Insel, die mit dem Auto in eineinhalb Stunden überquert werden kann, wird man nie sehr weit fahren müssen, um große Golf-Möglichkeiten für alle Schwierigkeitsgrade zu finden.

Die warme Atmosphäre des mediterranen Klimas und die idyllischen Naturlandschaften bieten ideale Spielbedingungen, und die mehr als 300 Sonnentagen im Jahr machen Mallorca zu einem ganzjährigem Paradies für Golfer.

Während Sie auf Mallorca Golf praktizieren, können Sie die spektakuläre Aussicht auf das blaue Wasser des Mittelmeers oder die unglaubliche Kulisse der Sierra de Tramuntana genießen; Sie verfügen über Championship-Golfplätze und anspruchsvolle und elegante Clubs, wo Sie sicherlich stilvoll Ihren Swing üben können.

Golfclubs auf Mallorca

Fast alle Clubs sind für Nicht-Mitglieder zugänglich, sodass die Tausende von Touristen, die auf diese charmante Insel mit der Absicht strömen, ihren Jahresurlaub mit ein paar Runden in einer atemberaubenden Umgebung zu kombinieren, und auch die vielen Golfvereine aus Europa, die in einigen der Weltklasse-Golfplätze auf Mallorca ein Golfwochenende organisieren, um diesen Sport zu genießen.

Die meisten Clubs haben einen Driving Range, um die Schläge zu üben und die meisten haben spezielle Angebote während des ganzen Jahres; sie besitzen natürlich eine luxuriöse und prächtige Umgebung, um dem 19. Loch die verdiente Begrüßung zu widmen.

Nachstehend wird eine kurze Übersicht über die Golfplätze auf der Insel, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind, zusammen mit den Kontaktinformationen sowie eine Preisliste angezeigt.

Campo de golf de Alcanada

Ein sehr gut entworfener Platz, und der einzige, der direkt am Meer gelegen ist, deshalb hat er eine eindrucksvolle Landschaft entlang des Parcours, und man sagt häufig, dass es der faszinierendste Platz  in einer einfach herrlichen Umgebung ist. Es verfügt über breite Fairways und ist ein wenig steil an einigen Stellen. Dieser Platz hat viele Preise gewonnen und Sie sollten ihn auf keinen Fall verpassen.

Die Preise beginnen bei 70 EUR, abhängig von der Jahres- und Tageszeit.

Dies ist ein 18-Loch Golfplatz,  jedoch können Sie zu bestimmten Jahreszeiten nur 9 Löcher buchen.

Golf de Andratx

Andratx ist einer der anspruchsvollsten Golfplätze auf der Insel, und hat eines der längsten Löcher in Europa.

Dieser Golfplatz befindet sich in einer atemberaubenden Landschaft, die von mehreren erhöhten Abschlägen aus gewürdigt werden kann. Aufgrund des bergigen Geländes und den Abständen zwischen einigen Greens und Abschlägen, sind die Buggys für alle sehr zu empfehlen, außer für diejenigen, die sehr fit sind.

Eine Bescheinigung für das Handicap ist erforderlich. Sie müssen ein Handicap von 28,0 (Männer) bzw. 36,0 (Frauen) aufweisen.

Ab: 65 € für 18 Löcher plus 40 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahreszeit.
Dies ist ein 18-Loch Golfplatz,  jedoch können Sie zu bestimmten Jahreszeiten nur 9 Löcher buchen.

Bendinat

Die erhöhten Abschläge dieses Platzes bieten einen spektakulären Blick über die Hügel bis zur Küste. Man benötigt Präzision beim Abschlag in diesem engen Platz, ansonsten werden Sie eine Menge von Golfbällen verlieren, und aufgrund des bergigen Geländes ist ein Buggy sehr empfehlenswert.

Ab 59 € für 18 Löcher plus 42 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahres- und Tageszeit.

Dies ist ein 18-Loch Golfplatz, jedoch können Sie zu bestimmten Jahreszeiten nur 9 Löcher buchen.

Canyamel Golf

Sagenhafte Aussicht von diesem Platz aus, und wenn es unbewölkt ist, können Sie die Nachbarinsel Menorca vom vierten Green aus sehen.

Es wird oft gesagt, dass dies die am besten gepflegtesten Greens der Insel sind. Allerdings können die schwierigen Pin-Positionen und die Geschwindigkeit der Greens dieses Platzes eine große Herausforderung stellen.

Ab 60 € für 18 Löcher plus 36 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahres- und Tageszeit.
Dies ist ein 18-Loch Golfplatz,  jedoch können Sie auch nur 9 Löcher buchen.

Capdepera Golf

Golfer aller Spielstärken werden diesen Golfplatz genießen, wo es auch eine Freude ist spazieren zu gehen.

Von den Abschlägen aus gibt es einen spektakulären Blick auf die gepflegten Fairways und die großen und gut entworfenen Greens. Seien Sie vorsichtig, da einige der abschließenden Löcher ziemlich nahe zusammenliegen.

Ab 64,50 € für 18 Löcher plus 35 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahres- und Tageszeit.

Dies ist ein 18-Loch Golfplatz,  jedoch können Sie auch nur 9 Löcher buchen.

Maioris

Befindet sich in einer schönen Umgebung zwischen Pinien, Oliven- und Johannisbrotbäumen, die alle typisch für die üppige und grüne mallorquinische Landschaft sind.

Die ersten neun Löcher sind ziemlich flach und mit einer grünen Insel auf dem vierten Loch mit Par-5. In den letzten 9 Löchern gibt es eine große Wassermenge, so dass Sicherheit und Genauigkeit erforderlich ist.

Die Preise beginnen bei 72 € für 18 Löcher plus 35 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahreszeit.

Dies ist ein 18-Loch Golfplatz,  jedoch können Sie auch nur 9 Löcher buchen.

Poniente Golf Course

Poniente ist ein sehr respektierter und renommierter Golfplatz mit einem sehr hohen Ansehen.

Es war der dritte Golfplatz mit 18 Löchern der Insel und auch heute noch wird sein Design als das beste betrachtet. Die Aussicht vom 8. und 16. Loch aus ist stimulierend und lässt Sie die Schönheit dieses Platzes würdigen: es ist schwer zu glauben, dass Sie nur wenige Minuten von der Hektik und dem Stress des lebhaften Ferienortes Magaluf entfernt sind.

Ab 66,50 € für 18 Löcher plus 30 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahres- und Tageszeit.

Puntiró Mallorca

Dies ist ein relativ flacher Platz, mit zwei großen künstlich angelegten Seen, natürlicher Vegetation von Pinien, Olivenbäumen, Johannisbrotbäumen und Sträuchern, was typisch für die natürliche Umwelt der Insel ist.

Dieser Platz bietet breite Fairways, große Bunker und kleine Greens auf dem Par 5. Jedoch haben viele Löcher naturbedingte Risiken im Gegensatz zu diesen , die nur Bunker sind.

Ab 59 € für 18 Löcher plus 39 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahres- und Tageszeit.

Santa Ponsa 1

Santa Ponsa war Gastgeber der Open de Baleares und ist ein relativ flacher Platz mit breiten Fairways.

Der Platz hat eine großartige Formgestaltung, mit einigen engen Kurven und intelligentem Einsatz vom Wasser. Das Wasser am Rand des Lochs 16, Par 4 ist für jeden Golfer eine schwierige Prüfung.

Ab 96 € für 18 Löcher plus 42 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahreszeit.

Son Antem East

Dies ist ein großer Platz für Anfänger, die ihre ersten Golfrunden genießen wollen, indem sie die weiten Flächen und die breiten und flachen Fairways nutzen.

Es eine Menge von wildwachsenden Grünflächen, die von Bunkern geschützt sind und insgesamt fünf Seen; deshalb können einige der Löcher auch eine Herausforderung für Spieler mit niedrigem Handicap sein!

Ab 68 € für 18 Löcher plus 42 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahres- und Tageszeit.

  • Dies ist ein 18-Loch Golfplatz,  jedoch können Sie auch nur 9 Löcher buchen.
  • Telefone:  +34-971-129 200
  • Größe 6,318 m / Par 72
  • Designer: Francisco López Segalés

Son Antem West

Son Antem West ist für Golfer aller Spielstärken geeignet, aber es ist der schwierigere der beiden Golfplätze, die sich in der Gegend von Son Antem befinden.

Der Platz ist mehr oder weniger flach und leicht zu begehen, aber an einigen Stellen neigt er dazu, am Abschlag sehr schmal zu sein. Er verfügt über erhöhte Greens und drei schöne Seen.

Ab 76 € für 18 Löcher plus 42 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahres- und Tageszeit.

Dies ist ein 18-Loch Golfplatz,  jedoch können Sie auch nur 9 Löcher buchen.

  • Größe 6,293 m / Par 72
  • Designer: Francisco López Segalés

Son Gual Golf Course

Der Platz hat eine Vision eines Designs von Nicklaus mit viel Wasser. Die Abschläge sind angehoben und groß, und führen zu gut bewässerten und flachen Fairways.

Der Platz ist ziemlich schmal an einigen Stellen, und verfügt über gepflegte Bunker. Achten Sie auf den monströsen Bunker, der 240m x 84m misst!

Ab 100 € für 18 Löcher plus 40 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahreszeit.

Link: https://son-gual.com/golf-mallorca/

  • Telefone:  +34- 9717858 88 /-96
  • Größe 6,257 m / Par 72
  • Designer: Thomas Himmel

Son Muntaner

Der Golfplatz Son Muntaner, der im Mai 2000 eröffnet wurde, ist ein schwierigerer Platz als sein Bruder, der Son Vida, und wird sicherlich unabhängig von Ihrem Handicap eine Herausforderung für Ihre Golf-Fähigkeiten sein.

Am ersten Loch werden Sie schon einige schwierige Annäherungsschläge über das Wasser und den grünen Bunkern haben. Es gibt Seen, die sich entlang des Randes einiger Löcher befinden, und die ihre vollkommene Präzision erfordert.

Ab 109 € für 18 Löcher plus 35 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahreszeit.

 

Son Quint

Son Quint ist einer der neuesten Golfplätze auf der Insel, mit einem modernen und eleganten Design.

Dieser Platz ist reich an mallorquinischer einheimischer Vegetation mit Pinien, Olivenbäumen, zwei großen Seen und strategisch platzierten Bunkern. Die großen und gut gepflegten Greens bieten verschiedene Positionen für die Fahnen, während die welligen Fairways, die strategisch platzierten Bunker und die zwei großen schönen Seen eine angenehme Herausforderung für Golfer aller Handicaps stellen.

In diesem Club gibt es auch einen 9-Loch Platz mit Par-3.

Ab 80 € für 18 Löcher plus 35 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahreszeit.

Son Servera Golf Course

Son Servera ist einer der etabliertesten Golfplätze auf Mallorca.

Es ist ein relativ flacher und leicht zugänglich Platz mit großzügigen Fairways, die größtenteils durch Pinien, Olivenbäumen und Palmen umgrenzt sind, und einen herrlichen Weitblick mit Aussicht auf das Mittelmeer hat. Es ist ein anspruchsvoller Platz, vor allem aufgrund der vorhandenen Bäume, und es ist sicherlich ein Platz, an dem Sie für Ihren guten Abschlag belohnt werden.

Ab 55 € für 18 Löcher plus 38 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahreszeit.

Son Termens Golf Course – Golf de Son Termens

Dieser Platz ist seit Mai 1998 offen und liegt in einer sehr malerischen Umgebung, aber es ist auch ein anspruchsvoller und hervorragend entworfener Golfplatz.

Es ist hügeliger Platz, sodass wir die Benutzung eines Buggys empfehlen, außerdem besitzt er sehr glatte und schnelle Greens. Die Fairways haben eine intelligente Formgebung, wo die Gefahren gut platziert sind, und so konzipiert sind, dass Sie denken müssen. Der Platz kann an manchen Stellen etwas eng werden, aber am wichtigsten ist es, dass auf diesem Platz sowohl die Spieler mit hohem als auch die mit niedrigem Handicap Spaß haben werden.

Ab 84 € für 18 Löcher plus 40 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahreszeit.

  • Link:  www.golfsontermens.com
  • Telefone: +34 971 61 78 62
  • Größe 5,598 m / Par 70
  • Designer: The Harris Group & José Rodriguez

Son Vida Golf Course

Son Vida ist die älteste Golfplatz auf Mallorca, und hat einen legendären Status unter den Spielern in ganz Europa.

Seine Fairways führen durch die renommierte Zone der Wohnsiedlung Son Vida und haben einen spektakulärem Blick über die Bucht von Palma. Außerhalb der Abschläge ist sehr eng, aber im allgemeinen hat der Platz breite Fairways. Dieser Platz ist für seine engen Kurven und Kehren, sowie für seine dramatischen Schlusslöcher Par 5 bekannt, wo ein zweiter Schlag über das Wasser diejenigen anzieht, die weniger vernünftig sind.

Ab 90 € für 18 Löcher plus 30 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahres- und Tageszeit.

Vall d’Or Golf Course

Vall d’Or liegt in einer perfekten Lage und wurde ursprünglich als eine 9-Loch-Anlage auf einem privaten Anwesen eröffnet.

Der Platz befindet sich sehr nah am Meer und ist etwa 30 Autominuten von Cala Millor und Cala Bona entfernt. Es ist ein Platz mit zwei gegensätzlichen Hälften. Die ersten neun Löcher sind hügelig, liegen dicht aufeinander und man hat eine spektakuläre Aussicht, während in der zweiten Runde, die auf dem ursprünglichen Platz liegt, die Löcher weitflächiger verteilt sind und man kann mehr Fehler begehen.

Ab 85 € für 18 Löcher plus 45 € für die Miete des Buggys, abhängig von der Jahreszeit.

Dies ist ein 18-Loch Golfplatz,  jedoch können Sie auch nur 9 Löcher buchen.

Zugang zur virtuellen Tour

Bitte geben Sie Kontaktdaten (oder Login) vor dem Betrachten unserer 3D-Touren!